Lasagne mit Gemüse und Faschierten

Heute habe ich die klassische Lasagne etwas abgewandelt für alle Gemüsemuffel. So bekommt ihr auch eure Kids dazu ein wenig Gemüse zu essen.. Meine Lasagne mit Gemüse und Faschiertem das Rezept findet ihr hier…

LASAGNE MIT GEMÜSE UND FASCHIERTEN

 

Zutaten: 3 Personen

  •  1 Zucchini
  • 2 EL Öl
  • 3 Paradeiser
  • 400 g Faschiertes (geschmischt)
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 9 Lasagne Blätter
  • 100 g Parmesan
  • 40 g Emmentaler
  • Salz
  • Pfeffer

LASAGNE MIT GEMÜSE UND FASCHIERTEN

Zubereitung:

Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Diese dann mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen und bei starker Hitze auf beiden Seiten anbraten. Salzen, Pfeffern und auf einen Teller legen. Backofen auf 180°C Ober- Unterhitze vorheizen. Die Paradeiser in einem Topf mit kochenden Wasser 10 Sekunden kochen lassen. Herausnehmen mit kalten Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Diese dann halbieren, das Kerngehäuse raus schneiden und fein hacken.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Faschierte darin braun anbraten. Oregano und die Paradeiserstücke dazugeben und einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen. Den Boden einer Auflaufform mit 3 Lasagnenblätter auslegen. Ein Drittel der Zucchinischeiben darauf verteilen. Die Hälfte der Fleischsauce darüber verteilen. Dann wieder mit Lasagnenblätter belegen und das ganze Prozedere erneut durchführen. Ganz oben kommt das letzte Drittel der Zucchinischeiben darauf und wird mit geriebenem Emmentaler und Parmesan bestreut. Im Ofen auf der mittleren Schiene 40 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Michaela



error: