Mandel Mini Gugl

Da die letzten Gugl so schnell verputzt wurden, habe ich für Nachschub gesorgt. Ich habe das Wochenende dafür genutzt viele neue Rezepte zu probieren, darunter auch diese Mandel Mini Gugl. 

Mandel Mini Gugl
Zutaten ca 24 Gugl:
  • 125 g Butter
  • 6 EL Öl
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 g Topfen
  • 1 Prise Salz
  • 375 g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 150 ml Milch
  • 100 g Mandeln (gehackt)

Mandel Mini Gugl

Zubereitung:

Den Ofen auf 180°C Ober- Unterhitze vorheizen. Dann Butter, Öl, Zucker und den Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Mixer cremig rühren. Nun die Eier hinzufügen und alles erneut vermengen. Anschließend mit dem Topfen gleich verfahren. Nun das Mehl, Backpulver, Prise Salz dazu geben und die Milch drüber gießen. Nun beim Mixer auf die Knethaken wechseln und alles verkneten. Als letzten Schritt die gehackten Mandeln unter den Teig heben.

Die Form mit Butter ausfetten und den Teig hinein portionieren. Die Form zu 2/3 füllen dies reicht vollkommen, sonst geht es beim Backen zu sehr auf und verliert die Form. Die Backform im Ofen bei der mittleren Schiene 18 Minuten backen. Dies solange wiederholen bis der Teig verbraucht ist.

Viel Spaß beim Backen!

Eure Michaela



error: