Nudeln mit Erbsen-Schinken Sauce

Heute habe ich wieder ein schnelles und einfaches Nudelgericht für euch – mit Lebensmittel die man eigentlich ständig zu Hause hat. Ich bin ein Fan von schnellen Gerichten zu Mittag da sind die Nudeln mit Erbsen-Schinken Sauce genau das Richtige

 

Nudeln mit Erbsen-Schinken Sauce

Zutaten 4 Personen

  • 200 g Schinken
  • 300 g Nudeln
  • 350 g TK Erbsen
  • 200 g Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Den Schinken in dünne Streifen schneiden. Die Nudeln mit den unaufgetauten Erbsen und den Schinkenstreifen in einer Pfanne schichten. Die Milch, das Schlagobers und 400ml Wasser dazu gießen.

Die Nudelmischung mit geschlossenem Deckel einmal aufkochen und anschließend bei mittlere Hitze 10 Minuten garen lassen.

Die Nudeln in der Sauce noch einmal umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Michaela



error: