Bananen Brot mit Heidelbeeren

Naschen ohne Reue das wäre doch der Wahnsinn – aber wieso nicht.. mit diesem Bananen Brot mit Heidelbeeren Rezept ist dies machbar

Bananen Brot mit Heidelbeeren

Zutaten

  • 115 g Kokosöl
  • 140 g Ahornsirup
  • 2 große Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g geriebene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Zimt
  • 4 mittelgroße reife Bananen
  • 125 ml Mandeldrink
  • 1 kleine Banane für die Deko
  • 1-2 EL Zucker
  • 100 g Heidelbeeren

 

Bananen Brot mit Heidelbeeren

Zubereitung

Den Backofen auf 190°C Ober- Unterhitze vorheizen. In einer Schüssel dann das Kokosöl mit dem Ahornsirup cremig rühren. Eier nach und nach hinzugeben und alles verrühren. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz verrühren. Geriebenen Mandeln und den Zimt hinzugeben.

Die Bananen mit der Gabel zerdrücken. Mehl unter die Ei-Mischung rühren. Mandeldrink und die zerdrückten Bananen hinzugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in eine ausgefettete Form füllen. Heidelbeeren in den Teig vorsichtig hineindrücken. Restliche Banane schräg in Scheiben schneiden und auf dem Teig legen. Dann das Bananenbrot im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen lassen. Etwa 15 Minuten vor Backende noch den Zucker auf die Bananenscheiben streuen, so karamellisieren sie schön.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Michaela



error: