Spätzle Eierschwammerl Gröstl

Man bekommt am Markt schon schöne Eierschwammerl – daher habe ich dieses passende Rezept für euch – ein Spätzle Eierschwammerl Gröstl

Spätzle Eierschwammerl Gröstl

Zutaten 2 Erwachsene 1 Kind

  • 150 g Eierschwammerl
  • 1 Zwiebel (rot)
  • ½ Bund Petersilie
  • 50 g Emmentaler
  • 1 EL Rama Pflanzencreme
  • 500 g Spätzle (Kühlregal)
  • 200 ml Schlagobers
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel

Spätzle Eierschwammerl Gröstl

Zubereitung

Die Eierschwammerl putzen, mit kalten Wasser abspülen und abtrocken. Ich habe die Schwammerl dann halbiert oder geviertelt da sie größer waren. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Petersilie kalt abwaschen und trocken tupfen. Die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Käse in sehr kleine Würfel schneiden.

In einer großen Pfanne die Rame Pflanzencreme erhitzen. Die Eierschwammerl darin bei starker Hitze unter Rühren 3-5 Minuten braten. Die Hälfte der Petersilie, die Zwiebelwürfel dazugeben und kurz anbraten. Dann die Spätzle dazugeben und unter Rühren 2-3 Minuten mitbraten. Das Schlagobers und die Gemüsebrühe dazugießen und leicht einkochen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. Die Käsewürfel dazugeben und schmelzen lassen, dann unterrühren. Das Gröstl mit der restlichen Petersilie bestreuen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Michaela



error: