Nudeln mit Karotten-Orangen Sauce

Wenn es Herbst wird färbt sich alles schön bunt draußen – so soll es auch am Tisch sein.. daher habe ich heute Nudeln mit Karotten-Orangen Sauce für euch die schnell zubereitet sind und den Herbst auf den Tisch zaubern

 

Nudeln mit Karotten-Orangen Sauce

Zutaten 2 Personen

  • 200 g Nudeln
  • 200 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Orangensaft
  • 1 TL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nudeln weich kochen. Die Karotten schälen und klein hobeln. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden.

Karotten, Zwiebel, Orangensaft, Butter und 1 TL Salz in einem Topf erhitzen und mit geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze 10 Minuten weich kochen.

Die Karottenmischung mit Pfeffer abschmecken und gehackte Petersilie dazu geben. Wer die Sauce nicht so stückig haben möchte kann sie mit dem Stabmixer noch pürieren.

Die Sauce über die Nudeln geben und noch warm genießen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Michaela



error: