Herbstlicher Kürbisauflauf

Oh wie toll das orange leuchtet, im heutigen Beitrag möchte ich euch ein Kürbisauflauf Rezept vorstellen.
Geht super einfach und schmeckt sooo gut

 Kürbisauflauf
Zutaten 4 Portionen
  • 1kg Butternuss Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Emmentaler
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung
Den Kürbis schälen, halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und den Kürbis in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kürbiswürfel 8-10 Minuten darin anbraten. Backofen auf 200 °C vorheizen.  Kürbis in eine befettete Auflaufform geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Käse drauf legen oder wenn er gerieben ist darüber streuen.
Den Auflauf bei der mittleren Schiene 20 Minuten backen.
Wenn man es als Hauptspeise essen möchte – empfehle ich gekochte Kartoffeln oder Spätzle dazu.
Viel Spaß beim Nachkochen!
Eure Michaela


error: