leckere Brownies

Schokolade mag doch ein jeder gerne und Kuchen ja soundso.. na dann kombinieren wir diese 2 Komponenten doch einfach und haben dieses schmackhafte Dessert..

Brownies
Zutaten 24 Stück
  • 200 g Kochschokolade
  • 125 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 150 g Zucker
  • 50 g Walnüsse
  • 3 Eier
Zubereitung
175 g Schokolade mit der Butter im Wasserbad zum schmelzen bringen. Die Masse dann abkühlen lassen und die restliche Schokolade und die Walnüsse klein hacken. Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Den Backofen auf 180 °C Ober- Unterhitze vorheizen und eine kleine Form mit Backpapier auslegen.

Zucker und die Eier in einer große Schüssel mit dem Mixer vermischen und die Schokoladen- Butter Masse vorsichtig dazu geben. Die Mehlmischung, die Schokostückchen und die gehackten Nüsse zum Schluss unterrühren und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig in die vorbereitete Form geben und alles 25 Minuten auf mittlere Schiene backen. Nach der Backzeit auskühlen lassen und in Quadrate schneiden.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Michaela



error: