DIY – Wochenplan für Einkauf

Ich suchte nach einer Erleichterung zum Planen des Wocheneinkaufes.. Ich wollte die Speisen vorplanen und darauf den Einkauf durchführen.. darauf hin überlegte ich mir einen Wochenplan.. dies ist das Ergebnis…

Wochenplan für Einkauf
Ihr benötigt dafür
  • Ein dünne Holzplatte (meine Masse 40 x 60 cm)
  • 7 Holzwäscheklammern
  • Eisstäbchen (so viele wie ihr Gerichte aufschreiben wollt)
  • Wasserfarben & Pinsel
  • Dünne Filzstifte
  • eine kleine Papierschachtel (Zündholzschachtel)
  • Buntpapier & Schere
  • Schnur
  • Heißkleberpistole

Wochenplan für Einkauf

Bastelanleitung

Ich habe die Wäscheklammern mit den Tagen beschriftet (Montag – Sonntag). Dann habe ich bei der Holzplatte markiert wo ich sie hinkleben möchte und mit der Heißkleberpistole festgeklebt. Auf der oberen Seite habe ich 2 kleine Löcher gebohrt und die Schnur durchgefädelt. Auf der Rückseite habe ich die Schnur verknotet damit Sie nicht mehr durchrutschen kann und man später den Wochenplan gut wo an der Wand aufhängen kann.

Bei uns wurde der Plan noch mit Sticker dekoriert. Für die Aufbewahrung der Stäbchen habe ich eine Zündholzschachtel genommen, eine Seite des Innenleben abgeschnitten und die 2 Schachteln mit einander verklebt. Damit Sie etwas hübscher aussieht habe ich Sie noch mit Buntpapier verschönert.

Die Stäbchen haben wir mit Wasserfarben in verschiedenen Farben angemalt.

Grün für Vegetarisch
Rot für Fleischgericht
Blau für Fischgericht
Orange für süßes Gericht

Sobald die Stäbchen getrocknet waren, habe ich die verschiedenen Gerichte mit einem schwarzen Stift darauf geschrieben.

So schnell ist der tolle Wochenplan auch schon wieder fertig. Nun kann man vor dem Wochenendeinkauf alle Gerichte für die Woche sich aussuchen und den Einkaufszettel danach schreiben.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Michaela

 



error: